Massage - Praxis Herdschwand Emmenbrücke - Dorn Methode
Massage - Praxis Herdschwand Emmenbrücke - Gesundheit & Entspannung
Die Dorn-Methode nach Dieter Dorn 



Die Wirbelsäule ist die Schutzhülle für das Rückenmark, das zentrale Steuerungsorgan für alle Körperfunktionen. Die von der Wirbelsäule abgehenden Nerven versorgen alle Organe und Gewebe. Durch Verschiebung, Fehlstellung oder Blockierung eines oder mehrerer Wirbel können die entsprechenden Organe nicht mehr optimal versorgt werden und es können Störungen wie Migräne, Verdauungsleiden, Missempfindungen und Gelenkschmerzen auftreten. 

Das Ziel der Wirbeltherapie nach Dorn ist dasselbe wie bei der Chirotherapie. Die Methode aber ist grundverschieden. Diese alternative Heilbehandlung nach Dorn setzt auf sanften Druck, statt auf Dehnen und Strecken. Das schont die Bänder, Muskeln und Sehnen der Wirbelsäule.


Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint